Sportboothafen, Dahme

Auftraggeber:

Gemeinde Dahme

Zeitraum:

2003-

Leistungsumfang:

Entwurfsplanung

Bausumme:

4.000.000 €

Technische Beschreibung:
Sportboothafen für 188 Liegeplätze

  • Steinmole (Wellenbrecher) im Vordeichbereich
  • Schwimmsteganlage
  • Versorgungskai mit rückverankerter Spundwand
  • eingespannte Spundwand zur Sicherung des vorhandenen Deiches
  • Planung der zugehörigen Infrastruktur