!-->

Büro- und Gewerbegebäude Glinde

Auftraggeber:
Kreis Stormarn – untere Bauaufsicht

Zeitraum:
2020-2021

Leistungsumfang:
statische und konstruktive Prüfung
Bauüberwachung

Technische Beschreibung:
Das Büro- und Gewerbegebäude besteht aus einer Stahlbetonhalle mit Kranbetrieb und einem anliegenden, dreistöckigen Bürogebäude. Die Gebäude beherbergen drei, durch Brandwände getrennte Nutzungseinheiten. Die Dachkonstruktion der Halle wird durch Spannbetonfertigteilteilbinder gebildet, die auf eingespannten Stahlbetonstützen gelagert sind. Die Gründung der Stützen erfolgt über Einzelfundamente.